Antiinfektiva

In der Rubrik „Neueinführungen / Kurzbeschreibungen“ werden seit 1980 kurze, zusammenfassende Beschreibungen aller neu verfügbaren Arzneimittel zur antiinfektiven Therapie veröffentlicht.

 

Eine Kurzfassung des aktuellsten Beitrags aus dieser Reihe finden sie hier:

 

 Cefiderocol - ein Cephalosporin mit Aktivität gegen Carbapenem-resistente Erreger

 

Cefiderocol (FETCROJA) ist ein neues, ß‑laktamasefestes Cephalosporin zur parenteralen Verabreichung. Es wird nach Komplexbildung mit Eisenionen aktiv durch die äußere Membran gramnegativer Bakterien aufgenommen. Auch gegen Carbapenem-resistente Bakterien besteht eine hohe in vitro-Aktivität. Gegen grampositive und anaerobe Bakterien ist es relativ schwach wirksam. Die empfohlene Dosierung lautet dreimal täglich 2,0 g als dreistündige Infusion. Mit einer Halbwertzeit von zwei bis drei Stunden wird es renal eliminiert. Die Dosierung muss an die Nierenfunktion angepasst werden. Die bisher vorliegenden klinischen Studien zeigten im Vergleich zu Imipenem / Cilastatin eine mindestens gleich gute Wirksamkeit bei komplizierten Harnwegsinfektionen, einschließlich Pyelonephritis. Bei Patienten mit nosokomialer Pneumonie war es ähnlich wirksam wie Meropenem. Die Verträglichkeit ist gut, zu den häufigsten unerwünschten Wirkungen zählen Diarrhö und andere gastrointestinale Störungen, sowie Hautreaktionen. Das neue Antibiotikum stellt eine begrüßenswerte Erweiterung der therapeutischen Möglichkeiten bei schwerkranken Patienten mit Infektionen durch multiresistente Erreger dar.

 

Jetzt für den INFEKTIO letter anmelden und regelmäßig per E-Mail Wissenswertes aus Mikrobiologie, Arznei-mittelforschung,Therapie uvm. erhalten.

Informationen für Ärzte und Apotheker zur rationalen Infektionstherapie

Die Zeitschrift für Infektionstherapie (bis 2015: "Zeitschrift für Chemo-therapie") erscheint im Jahr 2020 im 41. Jahrgang. Herausgeber und Redaktion sind bemüht, Sie kontinu-ierlich und aktuell über wichtige Entwicklungen im Bereich der Infektionstherapie zu informieren.

Letzte Aktualisierung dieser Seiten:

5. August 2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© mhp Verlag GmbH 2020